Mittwoch, 16. November 2011

Sonntag, 6. November 2011

Meine neue Zuchtanlage

Wie ich schon im Uptdate bei "meine Becken" erwähnt habe, habe ich nun eine neue Zuchtanlage gestellt!

Als die Anlage zu mir kam war sie zwar "Spottbillig",aber als ehemalige Meerwasseranlage auch in einem erbärmlichen Zustand.Also habe ich meinen besten Kumpel mobilisiert und mit ihm zusammen aus dem maroden Teil ein echtes Schmuckstück gemacht.An dieser Stelle meinen besonderen Dank an meinen Freund Sebastian ohne diesen hätte ich die Blöcke nämlich gar nicht bewegen können und den auch Tage danach wohl noch der Muskelkater gequält hat :-)

Die Anlage hat 140 x 40 x 188cm

Stapelbecken mit Va-Schiebebeleuchtung, jeweils 2 Becken sind per Bohrung mit Gitter verbunden.Die Gitter werde ich teilweise auch ersetzen.Insgesamt sind es 12 Becken in 3 Blöcken a 36l.
So sah die Anlage aus als ich sie bekommen habe:

 


Nach der ersten Reinigung:


Die HMF Aufnahmen sind aber später noch rausgeflogen.Auch diese Becken werden über Schwammfilter betrieben

Endlich kam dann ein paar Tage nach der Reinigungsaktion der bestellte Acryllack in Schwarz.Nun konnten die arbeiten weiter gehen.Für die Lackierarbeiten habe ich einen Tag lang das Kinderzimmer bei uns zu hause in beschlag genommen,da das das Zimmer mit der grössten Freifläche ist und sich hier schön arbeiten lies.


Alte Matratzen sind für so arbeiten noch sehr gut als Unterlage zu gebrauchen :-)

So sahen die Blenden der Lichtkästen vorher aus:



und nachher:


Die Beckenabschlussleisten frisch gelackt:


So sah das Untergestell vorher aus:


und nachher:

Hier habe ich das Untergestell noch mit Montageband beklebt um neuen Teppich aufkleben zu können

Und jetzt steht die Anlage